Zukunftskompetenzen von Berufsfachschullernenden stärken: Das Programm myidea

Montag, 22. November 2021, 17.30 Uhr
Dauer:
90 Minuten
Beschreibung

In der Arbeitswelt von morgen wird es noch wichtiger werden, eigeninitiativ zu handeln, Chancen zu erkennen, kritisch zu denken und Probleme zu lösen. Dafür braucht es unternehmerische Kompetenzen. Das Lehr-Lernprogramm «myidea.ch», bei dem Lernende eine eigene Geschäftsidee entwickeln, erlaubt die Entwicklung solcher Kompetenzen. Die Workshopleitenden geben Einblicke in Ziele, Aufbau, Inhalte und Materialien des Programms sowie in die konkrete Umsetzung des Programms im allgemeinbildenden Unterricht. Die Teilnehmenden können einzelne Elemente des Programms in Kleingruppen ausprobieren. Das Programm wurde im Rahmen des Pilotprojekts «Unternehmerisches Denken und Handeln an Berufsfachschulen der Schweiz» entwickelt und bisher mit ca. 1'500 Lernenden umgesetzt. Finanziert wird das Projekt vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI.

zur Webseite

Prof. Dr. Susan Müller

Professorin für Entrepreneurship (Universität Bern)

Prof. Dr. Eveline Gutzwiller-Helfenfinger

Senior Researcher (Universität Fribourg)

Aline Baumann

Diplomierte Lehrperson für allgemeinbildenden Unterricht

Materialien

Zu dieser Präsentation ist kein Material vorhanden.

Weitere Informationen unter myidea.ch

Vielleicht interessiert Sie auch ...

Zukunftskompetenzen von Berufsfachschullernenden stärken: Das Programm myidea

Das Lehr-Lernprogramm «myidea.ch», bei dem Lernende eine eigene Geschäftsidee entwickeln, wird vorgestellt.

Montag, 22. November 2021, 17.30 Uhr

90 Minuten

ABU für Erwachsene (Nachholbildung)

Die Autoren stellen das neue Lehrmittel «Allgemeinbildung für Erwachsene» vor.

Dienstag, 23. November 2021, 17.30 Uhr

90 Minuten